Deutsch Englisch
Nicht angemeldet   ( Anmelden )

 

Ausstellungskatalog Secessionen. Klimt, Stuck, Liebermann*

Katalog zur Ausstellung Secessionen. Klimt, Stuck, Liebermann in der Alten Nationalgalerie, Berlin.


Der Begriff "Secession" steht Ende des 19. Jahrhunderts für den künstlerischen Aufbruch in die Moderne. Die Kunst drängt nach Freiheit. Avantgardistische Künstler:innen zeigen ihr neuartiges Schaffen auf Secessionsausstellungen. Damit präsentieren sie dem Publikum innovative Kunstströmungen und verhelfen etwa dem Impressionismus oder Symbolismus im deutschsprachigen Raum zum Durchbruch.


Herausgegeben für die Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin von Ralph Gleis und Ursula Storch


Hirmer Verlag, 328 Seiten, 265 Abbildungen in Farbe, 24,5 x 29 cm, gebunden, deutsche Ausgabe


Dieser Artikel ist derzeit ausverkauft.